BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Artikel über das Schlosses

Kompletter Artikel / TA

Kurheim
Kinder im Schloss

Auszug / TA

Das historische Foto

09.05.2017, 04:01

 

Bilder aus guten Tagen, am 15. Januar 1983 veröffentlicht in der Tageszeitung „Das Volk“. Sie zeigen das Kinderkurheim in Hainrode. Es war am 5. April 1949 eröffnet worden. Bis dahin hatte das Schloss derer von Biela auf einer Abrissliste gestanden. Zunächst unter Trägerschaft der Volkssolidarität, verbrachten Kinder aus der ganzen DDR hier vierwöchige Erholungskuren. Bis zu 60 Mädchen und Jungen betreuten die Mitarbeiter. Zum Ende der DDR-Zeit begann man neben dem alten Schlossgebäude mit einem Neubau mit moderneren Kureinrichtungen. Fertiggestellt wurde er erst nach der Wende. 1992 konnten die Kurkinder die neuen Gruppenräume, eine Physiotherapie mit Wassertretbecken und den neuen Speiseraum samt neuer Küche und Wirtschaftsräumen in Besitz nehmen. Nur fünf Jahre später, am 31.Dezember 1997, wurde das gerade modernisierte Kinderkurheim Wöbelsburg auf Beschluss des Landes Thüringen geschlossen.

Besucher :
29072

Heimat- und Museumsverein Hainrode/Hainleite

 

Zur Bleiche 12

OT Hainrode
99752 Bleicherode

Tel.: (036334) 474770

E-Mail:

 

 

 

 

kerze

 

Wir zünden eine

Kerze an

für

Margret Balzer

geb. 15.05.1937 

gest. 17.09.2022

 

und  für

 

Uwe Hennig

geb. 09.11.1957 

gest. 10.09.2022

 

und sprechen

den Hinterbliebenen

hier unsere herzliche 

Anteilnahme aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

Stöberecke

 

Alte Schrift lernen
http://www.eberstadt-frankenstein.de/

content/schrift.pdf

 

http://www.deutsche-kurrentschrift.

de/index.php?s=lernen_fraktur

 

 

 

 

 

Wer gern einmal eine Runde spielen möchte

meldet sich unter 036334-474770 / bei Familie Zeitler

kegel